Montag, 12. Mai 2014

Wer suchet, der findet :-)

Zweibein ist im Bad, deswegen kann ich Euch mal schnell was erzählen...

Heute sind wir ganz entspannt losgelaufen, immer mit Blick gen Himmel - sah ja verdammt nach Regen aus! Kam aber nüscht :-)

Kaum losgelaufen, kam uns dann auch schon Paco mit Frauchen entgegen - COOL :-) Mit Labbies kann man prima toben! 


Haben dann unsere Runde gedreht und sogar noch Abstecher zu Fressnapf und zur Apotheke gemacht - natürlich völlig ohne was abgestaubt zu haben *räusper*

Aber egal - das Highlight kam ja zum Schluss! Wir also nochal kurz in den Park, da drehen wir zwei immer nochmal so richtig auf!!!

Also losgerannt! Frauchen hat dann noch mein Spielie rausgeholt und geworfen! Aber mal wieder so blöd, dass weder Paco noch ich die Flugbahn auch nur ansatzweise mitbekommen haben... Aber was soll ich sagen - nach ner gewissen Zeit trabte ich strahlend mit meinem Spiely auf die Frauchens zu! Da sagt Pacos Frauchen zu meinem, dass sie jetzt nochmal ordentlich werfen muß, damit wir rennen können. Naja... sie tat es, sie warf... das Teil flog natürlich in den nächstgelegenen Baum!

Beide Zweibeins starren auf den Baum! Pacos Frauchen hat sich beömmelt über die Treffsicherheit meines Frauchens, beide stapften auf den Baum zu, Paco und ich waren natürlich schon vor Ort.Tja, noch immer starrten beide Zweibeins nach oben und hatten rätselhafte Mienen aufgesetzt. Mehrmals umrundeten sie nun den Baum und starrten konzentriert ins Geäst, mein Frauchen schnappte sich MEINE Leine und schlug ständig auf die unteren Äste ein... Mir dämmerte es - mein Spielie im Baum???  Hm... Paco und ich beobachteten die beiden ne ganze Weile aus gebührendem Abstand (wollte ja keiner von uns die Leine abbekommen oder nen erlegten Ast) - irgendwann wurde es mir aber doch zu blöd!

Nun stellt Euch nur mal vor, einer meiner anderen Kumpels hätte das gesehen Die denken doch noch, ich hab n total verrücktes Frauchen - ich wär das Gespött im Revier! Wie gesagt, ich hatte ein Einsehen und lief demonstrativ mit meinem Spielie -von wegen im Baum!-(man, die Zweibeins sind echt geschlagen, schlechte Ohren, schlechte Nase UND schlechte Augen!) auf und ab!





Ach Leute! Ihr hättet das sehen müssen - die zwei - zum Schreien, ehrlich :-)
Allein die Aktion mit der Leine! 
Aber die Blicke als sie merkten, dass das Spielie die ganze Zeit nicht im Baum hing... 

Den Teil, wo ich als nächstes das Teil aus dem nahegelegenen Gebüsch holen durfte, den spar ich mir - so ein bissel ein Gefühl für die Wurfkünste  meines Zweibeins habt Ihr, glaub ich, bekommen ;-)

Pacos Frauchen jedenfalls ist völlig von den Socken, wie ruhig, konzentriert und ausdauernd ich suche ;-) (wieder eine im Sack *freu*)





Kommentare:

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag ... ich bin mir jetzt wenigstens sicher, ich bin nicht das einzige Frauchen, dass nicht werfen kann und dann auch noch zu "fehlsichtig" ist, das Wurfgeschoss zu finden :) Wie gut, dass Du Dich erbarmt hast und mit dem Spielie zu Deinem Frauchen bist - meine hätten mich garantiert ewig suchen lassen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre Allie nicht so gut im suchen, wir hätten keine Spielzeuge mehr... Ich werfe schon nicht mehr in der Nähe von Koppeln oder Gewässern (sofern das Spielzeug nicht schwimmen kann) ;-)

      Löschen
  2. Hust, also ich als Frauchen von Linda werfe sagenhaft. Da gibt es gar nichts daran auszusetzen... ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hust* wenn kein Baum, Busch oder ne Koppel in der nähe ist, klappt's bei mir auch ;-)

      Löschen
    2. Lach, Gewässer, Du hast Gewässer vergessen... ;)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!