Freitag, 12. Juni 2020

Buchtipp: Gesunder Hund mit Ayurveda ************************************** (enthält Werbung)

Ich muss zugeben, dass ich mich mit dem Thema Ayurveda bis dato nicht näher beschäftigt habe, den Begriff kannte ich, ich wusste, dass es aus Indien stammt und so viel wie "Wissen vom langen Leben" bedeutet und für Ganzheitlichkeit steht. Damit endete mein Basiswissen aber auch bereits wieder.

Da ich aber immer daran interessiert bin, meinen Horizont zu erweitern und das nicht nur für mich selbst sondern auch für meine Kunden, war ich sehr gespannt auf das Buch, das ich nun vorstellen möchte:



Gesunder Hund mit Ayurveda

typgerechte Haltung und Ernährung leicht gemacht


Sonntag, 24. Mai 2020

Buchtipp: MARKERTRAINING für Hunde ************************************** (enthält Werbung)


Als ich 2014 den Hundeführerschein mit Allie in Angriff nahm, war das gleichzeitig die Premiere in Bezug auf meinen Besuch in einer Hundeschule - mit Trainern hatte ich bis dahin auch nie persönlich zu tun, so dass ich vollkommen ahnungslos in diese, mir neue, Welt eintauchte. 

Gleich beim ersten Training wurde mir die Frage nach dem Markersignal gestellt und da war er, der Moment, in dem ich Ariane wohl das erste Mal anschaute, wie ne Kuh, wenns donnert!

WAS ZUM TEUFEL IST EIN MARKERWORT? 

Noch nie vorher begegnete mir dieser Begriff...

Zum Glück wurde mir das Wort und auch, was dahinter steht, erklärt. Zunächst dachte ich nur: "ah, Clicker - schon mal gehört... Als ich mich dann aber zu Hause intensiver damit beschäftigte (Tantchen Google sei Dank), machte es nach und nach auch in meinem Kopf "Klick" und die Schleier der Unkenntnis verzogen sich langsam aber sicher... Immer tiefer zog das Thema mich in seinen Bann und schon bald konnte ich mitreden und verstand sogar, von was da so geredet wurde, wenn es um primäre Verstärker, Marker oder auch Lerntheorie ging! 

Und, was soll ich sagen - meine Begeisterung wuchs und wuchs und seit nunmehr 6 Jahren schwöre ich uneingeschränkt auf das Thema positive Verstärkung und eben Marker!

Aus diesem Grund freue ich mich auch riesig, dass es nun dieses Buch gibt und man nicht mehr nur im Internet recherchieren kann, sondern auch alles zum Thema in einem einzigen Buch findet:

MARKERTRAINING für Hunde

Auf Augenhöhe zum glücklichen und kooperativen Hund


Sonntag, 23. Februar 2020

Buchtipp: Hunde Gesundheits Bibel (enthält Werbung)

Kennt Ihr dieses schlaue Buch schon?

Hundeo hat sich da richtig Mühe gegeben und einen kleinen aber kompetenten Berater für Euch zusammengestellt!

Neben allgemeinen Infos zum Thema Gesundheit und Ernährung findet Ihr Hilfestellung zu den häufigsten Gesundheitsproblemen beim Hund.

Absolute Empfehlung unsererseits.

Bestellen könnt Ihr es hier: Klick!






*** in Kooperation mit hundeo.com, das vorgestellte Buch wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Dienstag, 7. Januar 2020

Gewinnspiel! Neues Jahr, neuer Kalender! (enthält Werbung)

Ja, klar - Kalender holt man sich eigentlich VOR dem Jahresbeginn aber für diesen hier vom Kalidor-Verlag MÜSST Ihr Euch ggf. einfach noch Platz machen ;-) 

Er ist toll und das, obwohl kein Dalmatiner drin ist (Anregung fürs nächste Jahr ;-) )

Es sind nämlich nicht nur jeden Monat tolle, süße, wunderschöne Hunde zu sehen, es gibt auch 13 tolle Rezepte! Zum Beispiel eine Entspannungstee-Mischung oder ein Rezept für Schonkost, Keksrezepte dürfen da natürlich auch nicht fehlen :-) 

Zu kaufen gibt es ihn hier: Klick! Und wenn Ihr dann schon mal stöbert, schaut Euch unbedingt auch die Bücher an, zum Beispiel "Buntes für den Hund", das ich hier bereits vorgestellt habe: Klick!

Oder aber Ihr macht beim Gewinnspiel mit und gewinnt einen :-) Wir dürfen nämlich einen an Euch verlosen! 


Teilnehmen könnt Ihr über Facebook, hinterlasst uns einfach einen Kommentar, indem Ihr uns erzählt, auf was Ihr Euch 2020 am meisten freut!!!


Das Gewinnspiel beginnt mit der Veröffentlichung dieses Beitrags und endet am 12.01.2020 um Mitternacht. Der Gewinner wird über Facebook benachrichtigt.

Die weiteren Gewinnspielregeln findet Ihr dort oder unter diesem Link: Klick.

*** in Kooperation mit dem Kalidor-Verlag, der vorgestellte Kalender wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.



Montag, 6. Januar 2020

Willkommen 2020!

Nova und ich wünschen Euch ein gesundes neues Jahr und freuen uns, Euch auch im Jahr 2020 auf dem Blog begrüßen zu dürfen!
Für Nova läuft ja mehr oder weniger noch das erste Jahr, für den Blog insgesamt beginnt nun das 7. Jahr und da die 7 meine Glückszahl ist, wollen wir dieses 7. Jahr auch gleich mal richtig toll beginnen und das mit gleich 4 tollen Dingen inkl. 2 Gewinnspielen, die noch in dieser Woche starten werden!

Was steht dieses Jahr so an?

Also...

Zunächst mal wollen wir im April den Hundeführerschein absolvieren, da berichten wir übers Training, sowohl praktisch als auch theoretisch!

Dann hoffe ich, dass ich mir einen großen Traum erfüllen kann und mit Nova in die Berge fahren kann! Es müssen nicht unbedingt die Alpen sein aber etwas mehr als der Drei-Dörfer-Blick hier im Süden Berlins dürfen es schon sein! (Das Elbsandsteingebirge reizt mich sehr :-) )

Tja, dann soll natürlich mal langsam die Ernl-Tasche ihren großen Auftritt bekommen und auch das werden wir trainieren.

Begleitet wird unser Training natürlich derzeit durch die Pubertät - was für eine wundervolle Zeit - bei Draufgängerin Nova zeigt die sich wiederum vollkommen neu für mich - aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen ;-) Auch über diese tolle Zeit will ich berichten ;-)

Selbstverständlich wird auch die "Arbeit" von Canis-Sano hier einfließen, denn Nova wird auch dort öfter dabei sein. Beispielsweise bei Kräuterwanderungen, die HOFFENTLICH auf große Resonanz stoßen, dann soll sie natürlich beim Fit-Dog-Kurs den Vorturner machen, das muss aber auch erstmal geübt werden... Und noch so viel mehr...

Ich denke das reicht erstmal als kleiner Vorgeschmack - Ihr dürft erstmal gespannt sein und ich kümmere mich dann mal um die weiteren Beiträge hier...

Bis bald Ihr Süßen!



Donnerstag, 3. Oktober 2019

Know-Wau-Quickie: Dürfen Hunde Pilze fressen?



Ja, Hunde dürfen Speisepilze fressen - egal, ob Champignons aus der  Dose, frische Pilze aus dem Lebensmittelhandel oder auch für Menschen essbare Pilze sind erlaubt und auch gesund.

Ich empfehle frische oder selbst gesammelte Pilze aber immer zu garen, so erhöht sich die Bekömmlichkeit, ist aber wirklich nur meine persönliche Empfehlung, kein Muss.

Auch Heilpilze (Mykotherapie) können bei Hunden angewendet werden.