Montag, 28. Juli 2014

Ein kleines bißchen Wildnis. ..

Letztens hatte Frauchenja so nen Traum! Wir waren im Tierpark, ich ohne Leine und ich konnte allen Tieren dort Hallo sagen!

Das war toll! Zebras, Giraffen,  Elefanten,  Wölfe usw usf!!! Mit allen konnte ich toben und rennen!

Naja gut - n Traum eben...

Aber heute! Wow!!! Da trottete ich so den Mauerweg entlang, rechts hinterm Zaun die Galloways. 

Ähm... Moment!  HINTERM Zaun! Das da ist draussen und da hinten auch noch eins!!!   


Frauchen hat n Video gedreht... 

video


Aber hey! Kommt Leute! Bei den Mamas hinterm Zaun würdet Ihr auch einen auf Respekt machen! Die kommen in Nullkommanix raus sobald der Sprössling plärrt...

video
Da passt die Mama auf, dass ich mich benehme...

Naja und dann war ich noch im Ententeich! Zu Beginn unserer Runde war ich mit den Enten schwimmen und zum Abschluss sind wir nochmal dahin und da war ich zusammen mit dem Reiher baden!





Cool, oder? War jetzt noch nicht so viel mit rennen und toben aber wir lernen uns eben langsam kennen 
Ja hier, den Grashüpfer musste Zweibein noch knipsen - weiß der Geier warum...

 

Liebe GrüsseEure Allie







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!