Donnerstag, 24. Juli 2014

Fressen bis zum Abwinken!

Ihr wißt ja schon, dass ich gebarft werde!

Heute kam eine neue Lieferung mit sage und schreibe 25 kg Inhalt!!!
Frauchen hat diesmal das Weltmeisterpaket von Frostfutter Perleberg bestellt und wie immer kam alles prompt und zuverlässig!


Diesmal durfte Frauchen also 25 kg in den Keller buchsieren... (JA! Ich habe einen ganz eigenen Tiefkühlschrank nur für mich alleine (die Katzen zählen nicht) im Keller *stolzdiebrustrausstreck*)
Naja, es kam, wie es kommen musste - Frauchen hat sich den Karton erstmal über den Fußnagel gezogen - ich erspare Euch die (blutigen) Details...

Das ist mein Keller-Chefsessel!

Irgendwann hatte sie das Teil aber dann doch unten und ich konnte die Qualitätskontrolle durchführen! Alles ok, kannst einräumen...

Schnupper
schnupper



OK!

Sie begann also Tetris zu spielen und hat es tatsächlich geschafft - alles irgendwie unter zu bringen Fleisch, Innereien-Mixe (ja, die werde ich eher selten und in homöopathischen Dosen bekommen *grummel*) und Knochen habe ich jetzt auf jeden Fall genug für die nächsten 3-4 Monate :-)

Zweites von vier :-)
Ein Fach von vier

Morgen gibts dann Rinderohr mit Fell - hab ich mir gleich gesichert!

Rinderohr - CHECK!


Kleine Anektote noch - während Frauchen das hier anfing zu tippseln, war Mimi der Meinung, sie müsse das mit der Rohfütterung mal etwas vertiefen und hat sich einen Wellensittich auf dem Balkon gefangen...
Todesmutig hat Frauchen den aber aus den Fängen der Bestie gerettet und in der Dusche gesichert - Gimli fand den Fernsehsender dann aber so toll, dass Frauchen die Sicherung noch einmal überdacht hat ;-)
Mittlerweile wurde der kleine Kerl von einer sehr netten Dame abgeholt und erholt sich nun hier von dem Schock... Wir drücken die Daumen, dass er schnell nach Hause kommt!

Geretteter Piepmatz
Gimli geniesst das Programm 
Etwas zu genussvoll...
Frauchens Notsicherung...

Kommentare:

  1. *haha* Fernsehen in der Dusche :) ich hab hier auch so ein kleinen Vogel, bei dem muss ich auch immer ganz vorsichtig sein.
    Und das mit dem Tetris spielt meine Vi auch immer :) ich hab nämlich auch meinen eigenen Tiefkühlschrank ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, irgendwann hätten sich die beiden Stubentiger hier verbündet und es irgendwie in die Dusche geschafft - und auf Dauer so nen kleinen Gesellen hier - da würden die wohl völlig durchdrehen ;-)
      Wobei man aber mal anmerken muss, dass es mit 16 schon ne klasse Leistung ist, nen Piepmatz auf Balkon zu fangen ;-) Auch wenn Frauchen diese Leistung nicht unbedingt anerkennt ;-)

      Löschen
  2. Nun bei Euch ist ja etwas los. Gut zu wissen, wo ich in schlechten Zeiten zum Futtern hingehen kann…

    Wuff & Wau
    Eure Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also in den nächsten 3 Monaten bricht hier auch bei zweien kein Notstand aus ;-)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!