Dienstag, 31. März 2015

Der Liebster Award

Wir haben ihn wieder bekommen, den Liebster Award!



Erinnert Ihr Euch? Das ist sowas, wie ein Staffelstab, den Blogger oder auch Seitenbetreiber sich gegenseitig zuspielen, um mal etwas Bewegung in die Bude zu kriegen. Ihr als Leser profitiert davon, denn wir müssen dann so einiges von uns preisgeben ;-)

Diesmal war Rico Bunter Hund - Gassireport so nett und hat uns das Staffelstäbchen übergeben.



Dankeschön!

Aber lassen wir mal das Geplappere und kommen zum Wichtigen - den Fragen!



  1. Was ist die größte Schwierigkeit bzw. Herausforderung für dich beim Schreiben eines Hundeblogs/Erstellen der Beiträge? Der Zeitfaktor! Aufgrunddessen, dass ich ja täglich etwa 11 Stunden ausser Haus unterwegs bin, bleiben mir "nur" 13 Stunden für schlafen, essen, gassigehen, Haushalt, etc.  Das Schreiben selber ist da weniger das Problem - das geht ja mittlerweile sogar in der U-Bahn/dem Bus - die Fotos allerdings - und die Formatierung der Beiträge - das dauert mitunter doch länger als gewünscht - deshalb passiert es leider öfter, dass es mal nur 2 Beiträge pro Woche gibt... Wünschen würde ich mir aber eher tägliches oder wenigstens zweitägliches bloggen.
  2. Welche Hundethemen interessieren dich am meisten? Gesundheit im Allgemeinen und Ernährung im Speziellen.
  3. Interessierst du dich auch für andere, außerhalb der Hundethematik? Wenn ja, welche? Oh ja :-) Fotografie, Gesundheit und Ernährung von Mensch und Katze,Biologie im Ganzen (auch Biochemie etc.), Medizin und deren Geschichte sowie Zukunft, eigentlich alles, was irgendwie mit Natur zu tun hat...
  4. Ist das dein erster Hund oder hattest du schon andere? Allie ist mein 7. Hund. Ich hatte schon fast alles, Rasse/Mischling, Rüden/Hündinnen, Züchter/TS/privat, kastriert/unkastriert, Welpe/erwachsener Hund - jeder von ihnen war einzigartig und meine "Beklopptheit" steigerte sich mit jedem Einzelnen von ihnen - ich mag noch gar nicht drüber nachdenken aber ich befürchte auch das jetzt ist noch steigerungsfähig - wir werden das aber frühestens und 10 Jahren erfahren - ist so abgesprochen mit dem Fräulein ;-)
  5. Was ist das Lieblinsspielzeug deines Hundes? Puh - das ist schwierig! An sich müßte ich jetzt aus der Hüfte heraus schreiben: andere Hunde. Das war aber wohl nicht Sinn der Frage ;-) Ich überlege gerade, ob sie etwas wirklich tolle findet als anderes... Ja, doch! Natürlich! Felldummys in allen Variationen! Letztens kam das Gespräch auf Allie und Discdogging - da sagte ich, wenn er eine Frisbee mit Fell überzieht, dann könnte das klappen ;-) Habe dann aber gestern beim Stöbern gesehen, dass es die sogar schon fertig gibt... Aber ich lasse da trotzdem die Pfoten von - zu viel Verletzungspotential für mich und die Umstehenden ;-) Lange Rede und so - Felldummys - das ist Allies Lieblingsspielzeug
  6. Was verbindet dich und deine Fellnase(n)? Was habt ihr gemeinsam? Was nicht? Uns verbindet unsere gegenseitige Empathie, Allie nimmt jede meiner Gefühlsregungen auf und potenziert sie - im Gegenzug merke ich es immer öfter, wenn sie umswitcht, so dass wir beide immer besser zusammen agieren. Insgesamt sind wir beide sehr ausgeglichen und kommen mit Unruhe nicht klar - das schlägt uns aufs Gemüt! Wir können stundenlang einfach vor uns hinlaufen und die Umwelt genießen und oftmals verstehen wir uns blind dann tut Allie vor dem Kommando genau das, was ich "verlangt" hätte. Was unterscheidet uns - hm... Einiges! Aber das wird immer weniger *grins*
  7. Was war das schönste Erlebnis mit deinem Hund? Total platt aber JEDER einzelne Tag ist wunderschön ;-)
  8. Wenn du einen Wunsch offen hättest, was würdest du am liebsten mal mit deinem Hund unternehmen (was du bisher noch nicht getan hast!)? Mein Traum wäre eine lange Wanderung mit Bergen UND Meer - übernachtet wird in kleinen Hütten/Pensionen oder ähnlichem und wir treffen täglich neue Weggefährten und tauschen uns aus - kurz gesagt, es wäre ein Traum von hier zu Hause nach Santiago de Compostella zu laufen :-)
  9. Wie würdest du deinen Hund/deine Hunde mit 6 Punkten charakterisieren? empathisch, ausgeglichen, instinktsicher, kommunikativ, sportlich, freundlich und weil ich die 7 mag: prinzessinnenhaft ;-)
  10. Wie wichtig sind dir Kooperationen mit anderen Blogs? Sehr wichtig, ich habe jedesmal ein absolutes Hochgefühl, wen wir anderswo auftauchen und freue mich tagelang! Ich überlege schon sehr lange, was ich mal bei uns machen könnte, um andere einzubinden und im Urlaub jetzt will ich das mal in Tüten packen!
  11. Haben sich schon neue Freundschaften durch das Bloggen ergeben? Privat, bzw. im Real Life jetzt noch nicht, scheitert mitunter auch daran, dass wir Blogger so sehr über Deutschland verteilt sind aber es besteht auf jeden Fall Potential dazu, denn mit einigen Bloggern verstehe ich mich wirklich sehr gut, auch ausserhalb des bloggens!

DIE SPIELREGELN:


  1. Bedanke Dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog. (Check)
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurde. (Check)
  3. Formuliere selbst 11 Fragen. 
  4. Nominiere bis zu 11 weiter, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten.
  5. Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung
Kommen wir zu meinen Fragen:

1. Wieso bloggst Du über Hunde und nicht zum Beispiel übers kochen?
2. Worüber genau bloggst Du am liebsten?
3. Was ist für Dich die größte Schwierigkeit beim Beiträge schreiben?
4. Was muss ein Hund können? Reicht Sitz, Platz Fuß oder gehört für Dich mehr dazu?
5. Wie sieht der perfekte Tag für Dich aus?
6. Wie sähe der für Deinen Vierbeiner aus?
7. Was macht das Leben mit Hund besser als das ohne?
8. Hast Du einen festen "Schreibablauf"? Also Ort, Zeit, Ritual? 
9. Macht Ihr Hundesport Agility, Dummy, Mantrail, longieren usw) oder spezielles Training (zb. Antijagd, Begleithund o.ä.)?
10. Welche Eigenschaft magst Du am liebsten an Deinem Hund?
11. Welche am wenigsten?

Puh... 

Nun suchen wir mal Blogs zum Antworten ;-) Das ist insofern leicht, weil ich in der Blogroll der Dogblogger gestöbert habe und es da 60 zur Auswahl gab (mittleriweile sogar schon wieder einige mehr), deshalb sinds auch ein paar mehr als 11...


Kommentare:

  1. Danke für die Nominierung :)
    Wir hoffen, wir kommen am Osterwochenende dazu, deine Fragen zu beantworten!

    Liebe Grüße,
    Vicky & Timmy :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für die Nominierung, das ist aber lieb von euch. Mal sehen, ob uns zu den Fragen was einfällt.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  3. Hey ihr Zwei :)

    Wir haben es mit etwas Verspätung heute geschafft, eure Fragen zu beantworten ;-)

    http://www.schnueffelinspektor.de/2015/04/15/liebster-award-ii/

    Sonnige Grüße von uns!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!