Sonntag, 1. Juni 2014

Ein Freund, ein guter Freund...

...ist das Beste, was es gibt auf der Welt *träller* 


Und Allie hat gleich mehrere...
Als Allie damals einzig, habe ich sofort darüber nachgedacht, ob wir in eine Welpengruppe gehen sollten! Die Überlegung konnte ich relativ schnell ad acta legen, denn glücklicherweise gab es in der Nähe sehr viele junge Hunde und Welpen, mit denen Allie Kontakt haben konnte und auch heute noch kann.

Heute stellt Allie selbst sie Euch mal alle vor!

Whohoo! Jetzt bin ich dran! Endlich kann ich Euch mal meine Herzileins vorstellen!!! 

Da wäre als allererstes mal Gracie, eine bildhübsche Chihuahua-Dame, sie ist meine längste Freundin, denn sie war sogar dabei, als ich bei meiner Mama auszog: 



Ja, auch die Freundschaft zw. gross und klein kann klappen!


Dann kommt sofort Micky! Mein bester Freund seit Kindertagen! Wir sind zusammen "groß" geworden! Wobei er irgendwann kleiner war als ich, hehe :-)






Hier kommt dann Cooper! Mit dem habe ich schon so einiges erlebt...






Nicht fehlen darf auch Paco, seit 3 Jahren kennen wir uns nun auch schon, der hat sogar nen eigenen Pool :-)




Nun kommen wir zu Django! Den habe ich vom Welpen an begleitet! Frauchen würde ihn gern adoptieren, das will aber sein Frauchen nicht ;-)





Apropos Djangos Frauchen, die hat sich noch nen zweiten Hund dazu geholt, nämlich Sam! Mit der verstehe ich mich auch sehr gut! Man kann schön schnell rennen mit ihr! Beim begrüßen nervt sie wahnsinnig und ich muss regelmäßig erst laut werden aber die erzieh ich mir schon noch ;-) 





Selbstverständlich darf ich meine beste Punktefreundin nicht vergessen!
Milli wohnt bei Mickys Frauchen!






Aber nicht allein, da wohnt nämlich noch die RR-Hündin Kya :-)




Das wären nun die Freunde, die ich am meisten treffe.

Dazu haben wir dann noch die Nachbarshunde Batu, Lotte und Sally (die andern sind doof!) sowie die Hunde, die hier sonst noch so in der Nähe wohnen und die man regelmäßig trifft: Sky, Buddy, Pepe, Summer, Sioux und Chayenne, Bruno und meine beiden Schwärmereien: Hermann und Buggles (seufz) - wenn ich die sehe, gibt's kein Halten mehr...

Hachja und Last but not Least: meine Mama Rosa und meine Schwester April! Die sind auch toll, mit denen kann man so herrlich quatsch machen :-) 

Links bin ich, dann kommt meine Mama Rosa und rechts hüpft grad meine Schwester April




Noch ein paar Schnappschüsse:


Django, Paco, meine Wenigkeit

Kleiner Onkel, Chayenne, Sioux Yago (g.r.) und meeeee :-)


Sam, Django und ihich rennen im Sonnenuntergang...


Da wars Winter: Milli, Ich, Micky und Kya

Micky, Cooper und Tinka (und ich ;-) )

Kleine Milli
Django muss immer blödeln ;-)

Milli and me
Milli, Micky, Allie

Prinzessin me, Micky und Cooper

Kommentare:

  1. Was für süße Bilder. Mit Punktehunden und Punktepferd kann man natürlich nur eines bei mir, genau: punkten...!!!

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als wir das Pferd sahen, mussten wir es ausleihen für das Bild - so genial :-)

      Löschen
  2. Uhi so viele Wauzels ... und so viele Punkte :) Sehr schön!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das sind ja nur die, die wir regelmmässig treffen :-)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!