Donnerstag, 29. Januar 2015

Ungeplant kommt immer am Besten!



Und so kam es, dass Frauchen heute ungeplant frei hatte und vormittags los konnten und die Sonne genießen.

Ja, scheinbar im Gegensatz zur restlichen Republik hatten wir hier Sonne satt, die kleinen Wolken blenden wir mal schnell aus...

Wir also los, Leckerlies, Felldummy und Grinseball im Gepäck, Kamera natürlich auch - Ihr sollt ja auch was davon haben!




Ich hab mich extra frühlingshaft gekleidet!

Als erstes haben wir den Grinseball getestet:






Die Position ist noch verbesserungswürdig...

Bei manchen Begegnungen kann einem nur alles aus dem Gesicht fallen - unten mehr...


                                      Hasen darf ich nicht jagen aber den Felldummy :-)




 



Aber auch einfach nur so - rennen ist toll!

Flanieren kann ich auch...






Ich durfte auch wieder klettern! 





Immer in die Kamera schauen...






Ich fürchte, die sind etwas zu früh dran... 






Wir hatten wirklich Glück - die ganze Zeit trocken...





... und ganz wenig Leute unterwegs - aber...

Zum krönenden Abschluss dachte Frauchen dass ein Besuch beim Bäcker nicht falsch wäre und da haben wir leckere Schrippen geholt - meine gabs gleich "auf die Pfote".

Beim Bäcker, bzw. davor gabs dann leider noch die "lustige" Begegnung.
Lustig, weil uns schon kein anderes Wort mehr einfällt. 
Wir laufen also so Richtung Bäcker. vor uns eine Dame mit einem Cavalier King Charles Spaniel, der drehte sich durchgängig zu mir um, war aber angeleint, also durfte ich nicht ran, wir an ihnen vorbei, ich brav "bei Fuß"! Vor dem Bäcker dann musste ich warten. 

Kaum drin, dreht Frauchen sich aufgrund einer Vorahnung um und sieht, dass die Dame NATÜRLICH mit ihrem zu mir hin läuft und ihren angeleinten Hund auf mich zuhüpfen lässt. Ich , nett, wie ich nun mal bin, habe mich benommen und ihn freundlich begrüßt - Frauchen kam dann nochmal raus und wies die Dame darauf hin, dass es vielleicht nicht sooo schlau ist, einen angeleinten Hund zu einem nicht beaufsichtigten Hund zu lassen, zumal wir ja eben extra schon nen Bogen um die beiden gemacht haben... 
So ganz verstanden hat die aber scheinbar nicht, was Frauchen eigentlich von ihr wollte! 

Mir wars im Endeffekt egal - ich hatte mein Brötchen :-D





Kommentare:

  1. Ohh du bekommst Brötchen vom Bäcker? Hast du ein Glück! Und mit dem Wetter hattet ihr auch Glück. Hier war Heute Aprilwetter...

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, ja, ab und zu bekomme ich eins :-)
      Will ja schließlich auch nen Lohn, wenn ich die schon nach Hause tragen muss!
      Manchmal sind die sogar noch warm *großeaugenmach*
      Und das Wetter - na ja, hier ist es grad auch eher Aprilmäßig - mal Schnee, mal Regen, sprich Matsch ;-)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!