Dienstag, 15. Dezember 2015

Allietime: Wochen-Endbericht

Hallo zusammen,
schon wieder Dienstag und wir haben Euch noch keine Zusammenfassung der letzten Woche präsentiert?
Auweia!
Dann wollen wir mal!

Der Start war wieder mal sehr unspektakulär, was unsere ausserhäusigen Aktivitäten angeht - aber das muss ja auch mal sein, wir begeben uns sozusagen in den Winterschlaf...
Unser Blogwochenstart war dafür umso schöner, das 7. Türchen den TierBlogger Adventkalenders war ein toller Beginn der 2. Adventswoche und wir haben sogar ein Gewinnerfoto bekommen!


Mein Futterplatz wurde neu gestaltet und nun macht das Fressen noch mehr Spaß und endlich hat das Ganze den passenden Flair für ein echtes Fräulein!




Das Wetter war teilweise sehr bescheiden und so konnte ich das Couching perfektionieren und meine sozialen Kontakte im "Rudel" festigen *grins*





Am Donnerstag kam Cathy wieder zu Besuch und Frauchen hat sofort ein "Set" aufgebaut, um Weihnachtsbilder mit uns zu machen - das war verdammt anstrengend...


Aber ein Highlight gabs noch! Und zwar ist das DogBlogger-Wanderpaket bei uns eingetroffen! Selbstverständlich haben wir es sofort geöffnet und gestöbert!!! Und! Wir haben in nicht mal 3 Minuten beide unser Highlight entdeckt!
Frauchen entschied sich für ein Buch über Schüssler Salze und ich hab mir sofort einen Plüschaffen geschnappt - der macht VOLL COOLE Geräusche!

Habe ihm als erstes die Augen entfernt - ich mag kein Spielzeug, das mich ansieht! Jetzt aber ist er genau so, wie er sein muss und darf sich auf ein langes Leben hier freuen!

Morgen geht das Paket dann wieder on Tour, ab zum nächsten Blog, zu den Chihuahuas aus Stuttgart.


Und als wäre das nicht schon genug, musste ich am Freitag VERDAMMT früh raus!!! Nicht unerwähnt lassen möchte ich noch, dass Cathy zu Hause und bei MEINEM Herrchen im Bett bleiben durfte...

Warum musste ich so früh raus? Ok, wir hatten einen wirklich triftigen Grund! Und zwar musste ich mal wieder einen Qualitätscheck machen beim Gassiservice von Dogworkz!

Dieser ergab übrigens, dass da alles im grünen Bereich ist, die Leckerlies sind vorzüglich (habe aber gleich zu Beginn klargestellt, dass mit MÖHREN bei mir kein Blumentopf zu gewinnen ist), die anderen Wuffs spitzenmässige Spielpartner und auch die Dauer der Bespaßung war gut bemessen. Leder durften wir nicht nur toben und mussten auch das ein oder andere tun - aber Abstriche muss hund wohl überall machen :-/

Den restlichen Tag habe ich dann geschlafen, geschlafen, geschlafen...

Das habe ich übrigens am Samstag fortgesetzt *schmunzel*

Umso fitter war ich am Sonntag, da haben wir Ren und Stimpy getroffen und die haben mir meinen Gewinn gebracht, eine randvoll gefüllte Keksdose! Und die waren bzw. sind sooooo lecker! Wir sind eine schöne Runde gelaufen, so konnte ich den beiden mal einen Teil meines Reviers zeigen! Ich glaub, die beiden waren ziemlich beeindruckt!



Was ich danach gemacht habe? Geschlafen ;-)



So, das wars mal wieder! bis denne, Eure Allie 



Kommentare:

  1. jahaaaaaa! Wir waren tatsächlich sehr beeindruckt und würden uns freuen wenn wir wieder eine Runde zusammen gehen, wenn wir das nächste Mal Berlin unsicher machen :)

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    PS: es freut uns sehr, dass die Kekse so gut ankommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, und wie gesagt, kannste Dir echt was drauf einbilden :-)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!